Skip to main content

Haushaltsgeräte online shoppen ❱❱ Unschlagbare Angebote ✔ Große Auswahl ✔

AEG TWärmepumpentrockner / A+ / 8 Kg

(4.5 / 5 bei 5 Stimmen)

271,00 € 849,00 €

inkl. 19% MwSt.Zuletzt aktualisiert: 17.07.19 06:31
Kategorie
HerstellerAEG
ModellT7DE76485
Maße63 x 60 x 85 cm
FarbeWeiß
Gewicht48.5 Kilogramm
Lautstärke66 dB
Fassungsvermögen8 Kilogramm
EnergieeffizienzklasseA+
Energieverbrauch p.a.309 Kilowattstunden pro Jahr
TüröffnungFrontlader

Weitere Details über dieses Gerät ...

Die Kleidungsstücke, die Sie tagtäglich tragen, benötigen eine spezielle Pflege, damit sie länger wie neu aussehen. Die SensiDry® Technologie trocknet mit niedrigen Temperaturen für noch mehr Schonung und Pflege Ihrer Textilien.

Darüberhinaus sorgt die Wärmepumpentechnik für energiesparendes Trocknen.

NIEDRIGE TEMPERATUREN – VOLLE TROCKNUNGSLEISTUNG.

Die AEG SensiDry

Technologie mit Wärmepumpen- Technik benötigt nur halb so hohe Temperaturen wie Standard Trockner.

Niedrigere Temperaturen sind schonender zur Wäsche, die Textilien behalten ihre Form und Sie sparen zudem auch noch Strom.

ZEIT- UND STROMSPAREND BEI JEDEM EINSATZ

Unsere Trockner sind mit der ProSense Technologie ausgestattet. Diese nutzt präzise Feuchtigkeits- und Temperatursensoren, um die Trocknungszeit und den Energiebedarf für jede Ladung individuell anzupassen.

 

Meinungen von Kunden über dieses Produkt / Rezensionen:

  • Wir nutze diesen Wärmepumpentrockner von AEG nun seit längerer Zeit. Ich muss sagen, dass wir sehr zufrieden damit sind. Wir möchten das Gerät in unserem Haushalt nicht mehr missen.Uns gefällt besonders gut, dass er im Vergleich zu unserem alten Wäschetrockner nicht besonders laut ist. Klar möchte ich ihn jetzt nicht in der Küche stehen haben. Im Keller allerdings hält sich der Lärm in Grenzen.Ansonsten haben wir schon viele verschiedene Dinge wie Handtücher, Jeanshosen, Pullover, Blusen und Hemden im Wäschetrockner gehabt. Je nach Produkt kann man ein bestimmtes Programm auswählen. Es wird dann auch angezeigt, wie man die Trommel beladen kann. Je nach Inhalt passt sich dann auch die Zeit an. Ich muss sagen, dass ich sehr überrascht war, dass die Sachen nicht völlig heiß aus dem Trockner kommen. Zudem finde ich es klasse, dass man einstellen kann, wie trocken der Inhalt werden soll. Je nachdem ob man es schranktrocken oder bügeltrocken haben möchte, wird die Zeit dann eben angepasst. Ich muss sagen, dass wir sowieso durch den Wäschetrockner sehr wenig bügeln, da alles ziemlich glatt aus dem Trockner kommt.Wir sind absolut zufrieden mit diesem Wärmepumpentrockner und würden immer wieder ein solches Gerät kaufen.
  • Auspacken, aufstellen, sicherstellen dass der Trockner waagerecht steht, feststellen ob die Tür so angeschlagen bleiben kann oder umgebaut werden muss und schon kann es losgehen.
    Mit dem Programmwahlschalter kann man sein passendes Programm suchen, das dann im Display angezeigt wird. Die Symbole auf dem Display sind gut verständlich. Allerdings wird man anfangs noch die Bedienungsanleitung in der Nähe haben. Es gibt sehr vielfältige Symbole.
    Wählen kann man zwischen Sportwäsche und Baumwolle fast alle Texilarten. Die Beladung ist dann unterschiedlich und wird im Display angezeigt. Wolle z.B. nur 1 kg, also ein Pullover. Wobei ich da sehr vorsichtig war und dann doch erstaunt, dass nix eingelaufen ist. Der Trocknungsgrad geht von total trocken bis leicht bügeln, also noch minimal feucht, z.B. für Hemden. Die Wäsche kommt erstaunlich glatt aus dem Trockner, selbst wenn man sie noch ein paar Stunden drin liegen lässt. Auch wird der Trockner nicht sehr heiß. Wenn ich die Wäsche gleich aus meinem Umlufttrockner hole, glüht sie, hier überhaupt nicht. Wie bekommt er die Wäsche ohne starke Hitze nur trocken?
    Ich benutze den Auffangbehälter für das Kondenswasser nicht, sondern lasse es mit dem Ablaufschlauch direkt in den Gulli.
    Wer den Trockner nicht ohne Aufsicht laufen lassen möchte, kann eine Zeitvorwahl einstellen.
    Wer kleine Kinder im Haushalt hat, kann die Kindersicherung aktivieren.
    Während des Trockenvorgangs ist es möglich das Programm zu ändern.
    Die Reinigung des Fusselsiebs ist einfach, das Fach groß genug, dass man es auch mal aussagen kann.
    Der einzige kleine Wermutstropfen ist eigentlich, dass er im Verbrauch nur A+ hat. Bei der Serie 8 ist AEG wenigsten A++ gelungen.
    Ansonsten wirklich toller Trockner, der auch gehobenen Ansprüchen genügt.


271,00 € 849,00 €

inkl. 19% MwSt.Zuletzt aktualisiert: 17.07.19 06:31